Quarantäne-Str8ts Q154 vom 20.1.2021

Antworten
Jens
Beiträge: 387
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 14:55
Wohnort: München

Quarantäne-Str8ts Q154 vom 20.1.2021

Beitrag von Jens » Freitag 22. Januar 2021, 08:01

Str8ts 2021-01-20 Q154 a.png
Str8ts 2021-01-20 Q154 a.png (49.62 KiB) 309 mal betrachtet
Str8ts 2021-01-20 Q154 b.png
Str8ts 2021-01-20 Q154 b.png (58.11 KiB) 309 mal betrachtet
Gruß von Jens

hps
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 16. August 2020, 18:34

Re: Quarantäne-Str8ts Q154 vom 20.1.2021

Beitrag von hps » Freitag 22. Januar 2021, 10:08

Guten Morgen Jens,
perfekt erklärt die Lösung, ich fand das Rätsel sehr schön mit viel "um die Ecke denken (CE)".
Wenn man den Knackpunkt noch mal hervorheben möchte, ist dies meiner Meinung nach folgender:
Wenn C9 7 wäre, müsste entweder C3 oder C5 jeweils 1 oder 4 sein. Da aber in ABC3 kein 456 möglich ist, kommt es zu dem von Dir beschriebenen UR AB35, der Rest ist Geschichte......
Wirklich ein klasse Str8ts!!!

MrL
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 23. August 2020, 08:27

Re: Quarantäne-Str8ts Q154 vom 20.1.2021

Beitrag von MrL » Freitag 22. Januar 2021, 11:17

Hi Jens, hps, and others

This is very interesting puzzle indeed! I solved it like hps.

UR-logic is sometimes a little bit confusing to me, so I was wondering for a long time, why AB3 (orAB5) is NOT UR with AB9. At last I thougt it is because number 1 in A8 can interfere A9.

But AB3 and AB5 together are UR, when they are 23. And this they are, if C89=7 as hps writes.
So C89 can’t be 7. After that setti 2 solves almost all, one single must be seen!

Antworten