Spezielle Rätsel

Hilfen, Tipps, Regelfragen, Anregungen
Jens
Beiträge: 154
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 14:55
Wohnort: Puchheim

Re: Spezielle Rätsel

Beitrag von Jens » Donnerstag 9. Dezember 2010, 17:42

#901
@Siegbert:
01. c6z c4c h3l h2c j3c f4l f3p f1z e3c e4p
11. d2s e2c e1c c1s e7s g9t b4s d4l g4l a2s
21. a5s b5c b3c a3c a7s b7c b8c ...

@Quotentief:
Wenn eine Kopie vom Bildschirm gemacht werden soll, betätigt man die Taste "Druck", die meist in der Nähe von Taste "F12" zu finden ist und ruft dann das Windows-Programm Paint auf. In das freie Feld von Paint legt man das Abbild des Bildschirms mit "Strg"+"V" ab.
In Paint benutze ich die "Rechteckige Auswahl", um nur noch das interessante Detail zu behalten und den Rest wegzuschneiden mit "Strg"+"Umschalt"+"X". Das Resultat wird gespeichert z.B. unter dem Namen "Str8ts #901 bis Schritt 27".
Nach dem Hochladen des Dateianhangs kann man noch einen weiteren Kommentar dazusetzen.
Dateianhänge
Str8ts #901 bis Schritt 27.png
Ich hoffe, es geht dann problemlos weiter!
Str8ts #901 bis Schritt 27.png (102.39 KiB) 10609 mal betrachtet
Gruß von Jens

Siegbert
Beiträge: 54
Registriert: Freitag 3. September 2010, 17:27

Re: Spezielle Rätsel

Beitrag von Siegbert » Montag 20. Dezember 2010, 11:15

@Quotentief und Jens.

Danke, ich schau mirs an. Wenns dann noch hängt, melde ich mich wieder.

Zum Hochladen von Bildern: Ich verfahre so. Ich gestalte das, was ich zeigen will, in einer Excel-Tabelle, Teillösungungen oder ganze str8ts. Dann kopiere ich das, was Bild werden soll, in die Zwischenablage. Ich starte IrfanView, öffne ein neues Bild, füge die Zwischenablage ein und speichere unter Dateiname.jpg. Jpeg-Dateien können problemlos als Dateianhang hochgeladen werden.

Jens
Beiträge: 154
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 14:55
Wohnort: Puchheim

Re: Spezielle Rätsel

Beitrag von Jens » Donnerstag 23. Dezember 2010, 09:16

@Siegbert
Eine Excel-Tabelle ist bestimmt gut geeignet, Str8ts-Probleme darzustellen. Das Str8ts-Feld ist ja so ähnlich aufgebaut. Im Prinzip reicht daher meist die Verwendung der von str8ts.de oder str8ts.com angebotenen Darstellungsmöglichkeiten.
Auch mit dem simplen Paint-Program, das bei Windows als Zubehör mitgeliefert wird, kann man die einfach zu bearbeitenden Bilder als Datei.jpg abspeichern und dann so als Dateianhang hochladen. IrfanView ist dazu nicht unbedingt erforderlich. :ugeek:
Gruß von Jens

SlowThinker
Beiträge: 66
Registriert: Samstag 8. Januar 2011, 13:53
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Rätsel

Beitrag von SlowThinker » Montag 14. März 2011, 21:51

@Ulrich: danke für die vielen Rätsel - ich hab' nun alle durch und bin einigermaßen flott dabei :)

Antworten